Sonntag, 08. Dezember 2019
Notruf: 112

EINSATZ: Brand einer Hütte am Waldrand

Schnelle Ausbreitung der Flammen zu verhindern war oberste Priorität

Früh vorbei mit dem Sonntagsschlaf war es am 28.07.2019 für die meisten, als die Sirenen und Funkmeldeempfänger um 07:53 Uhr uns, die FF Stadt Hauzenberg sowie das BRK zum Einsatz riefen.
In einer Hütte in Rothmahd war ein Brand entstanden, die Rauchsäule war bereits auf dem Anfahrtsweg gut zu erkennen. Die Ausbreitung der Flammen schnell einzudämmen war oberste Priorität, da die Hütte an ein Waldstück angrenzte. Glücklicherweise befanden sich keine Personen in der Hütte, somit wurde niemand verletzt. Um die Löscharbeiten zu vereinfachen, wurde ein Baggerunternehmen zur Unterstützung angefordert um auch wirklich alle Glutnester bekämpfen zu können.


Komm, sei dabei!

Interesse bekommen?

Komm zu einer unserer Übungen und lerne unsere Gemeinschaft kennen!
Oder sprich einfach eine unserer Führungskräfte an!

 

Wir sind immer auf der Suche nach motivierten Leuten!

Folge uns auf Facebook!

Hast du schon unseren Facebook Seite entdeckt?

Hier gibt es auch immer wieder Neuigkeiten zu lesen!